DUMPLIN‘ #noplaceforshame TAG 5

Nun sind wir am Ende unserer Blogtour angelangt und ich hoffe schon jetzt das es euch gefallen hat! Es sollte eine Rezension zum Buch geben. Dies wird aber eher eine Kurzrezension denn Ihr könnt in den anderen 4 Tagen sehr gut nachlesen wie ich das Buch fand und was meine Meinung dazu ist. 🙂 Genauso auch was ich erwarte sobald der Film erscheint. 🙂

Kurzrezension zu DUMPLIN‘

Ich habe DUMPLIN‘ als deutsches Hörbuch gehört und muss sagen das es mir echt gefiel! Die Sprechstimme war super und der Schreibstil , so weit ich es bewerten kann, ist einfach gut gewesen.

Die Geschichte hatte ihre schwächen, denn die Hauptfigur war weniger Selbstbewusst als diverse Nebenfiguren. Das war ziemlich schade.
Ansonsten kann ich nur jeden raten dieses Buch zu lesen.
Denn es handelt davon die Angst zu überwinden, nicht gut genug zu sein.

Für mehr : Lest die Beiträge aus den letzten Tagen. Wenn Ihr Dumplin als Suchbegriff, auf meinen Blog eingibt, gelangt Ihr zu den Beiträgen 🙂

Meine Erwartung an den Film

Ich erwarte von einen Film generell das er immer so nah wie möglich am Buch ist und dennoch einen kleinen eigenen Charakter hat.
Was mir hier gut gefallen würde, wäre es, wenn man mehr zum Thema „Ich steh zu dem was ich bin“ sieht. Genauso erwarte ich die vielen Dolly Parton Lieder die im Buch so häufig erwähnt wurden!
Im großen und ganzen war es dass schon fast wieder,

Ich hoffe einfach dass das Thema Selbstliebe gut rüber kommt, denn dieses Thema prägte das Buch und sollte auch im Film spürbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.